Übersicht: Allgemein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
es ist mir eine große Freude, Ihnen die zweite Auflage unseres neugestalteten Newsletters übersenden zu dürfen.


Trotz einer turbulenten ersten Jahreshälfte mit pandemie- und streikbedingten Herausforderungen stand unsere Klinik nicht still. Im Gegenteil – durch innovative Lösungsansätze in der Patientenbehandlung konnte eine Behandlung auf höchstem Niveau aufrechterhalten werden. Mit innovativen Lehrkonzepten und kreativen Veranstaltungslösungen sind wir trotz widriger Bedingungen unseren universitären Kernaufgaben, nämlich Krankenversorgung, Forschung und Lehre, mehr als gerecht geworden. Dies zeigt sich auch in der Fülle von Forschungspreisen und Forschungsstipendien,
die unser motiviertes Team erhalten hat. Wie Sie im Interview mit den Assistentensprecherinnen lesen können, haben wir alles darangesetzt, dass die
Ausbildung der nächsten Generation von HNO-Ärzten nicht leidet.

Ich wünsche Ihnen eine kurzweilige Lektüre und verbleibe mit den besten kollegialen Grüßen
Ihr
Prof. Dr. S. Lang
Direktor der Klinik

UPtoDATE_2_2022Herunterladen